Ein Weg wurde nach mir benannt

Hier findet ihr nun Platz für alles andere, was noch irgendwie gesagt werden soll oder muß. Also, schreiben, schreiben, schreiben...
Benutzeravatar
Foren Mitglied
Ehrenforscher 3. Ranges
Ehrenforscher 3. Ranges
Kleiner Moderator
Beiträge: 2317
www.4poziom.slask.pl
Registriert: Freitag 14. November 2008, 20:21
Ahnenforschungsbeginn: 26. Nov 1984
Wohnort: 08523 Plauen
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Alter: 66
Status: Offline
Aug 2010 09 20:45

Ein Weg wurde nach mir benannt

Beitrag von Foren Mitglied

Kaum war ich mal kurz in 83512 Wasserburg, schon wurde ein Weg nach mir benannt ::kaputtlach:: ::kaputtlach:: ::kaputtlach::
1581
Habt ihr sowas von eurem Namen auch schon gefunden?
Meine 8 Hauptlinien: Eichhorn, Neßler, Groß, Heckert, Hüttel, Otto, Oertel(Ertl), Rambach
Der Didi
Bild
Benutzeravatar
Foren Mitglied
Ehrenforscher 4. Ranges
Ehrenforscher 4. Ranges
Moderator
Sponsor und Ehrenmitglied
Beiträge: 3713
Registriert: Sonntag 1. Februar 2009, 08:03
Ahnenforschungsbeginn: 1. Mai 1992
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Alter: 56
Status: Offline
Aug 2010 09 20:51

Re: Ein Weg wurde nach mir benannt

Beitrag von Foren Mitglied

Wie cool :cool: , ne Didi - mit so was kann ich nicht dienen, jedenfalls nicht das ich wüßte, außer natürlich mit der Sportgerätefirma Salomon, oder Salomon dem Weisen, oder König Salomon oder oder oder...
Liebe Grüße aus Berlin von Sylke

Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und müssen uns umarmen, damit wir fliegen können.
2156
Benutzeravatar
Foren Mitglied
Generation-UrOma/ UrOpa
Generation-UrOma/ UrOpa
Beiträge: 817
Registriert: Samstag 7. Februar 2009, 16:33
Ahnenforschungsbeginn: 2. Mai 2005
Wohnort: 16831 Rheinsberg
Alter: 81
Status: Offline
Aug 2010 09 22:02

Re: Ein Weg wurde nach mir benannt

Beitrag von Foren Mitglied

Lieber Dietmar!

Gratulation, ich wusste gar nicht, dass wir so eine Berühmtheit unter uns haben!

Es grüßt Dich Rosi.
Man sollte jedem Tag einen Goldrand verleihen.

Herzliche Grüße von Rosi
Benutzeravatar
Foren Mitglied
Ehrenforscher 6. Ranges
Ehrenforscher 6. Ranges
Administrator
Sponsor und Ehrenmitglied
Beiträge: 8543
Registriert: Samstag 1. März 2008, 07:00
Ahnenforschungsbeginn: 1. Mai 1997
Wohnort: 66687 Wadern-Dagstuhl, Saarland
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Alter: 48
Status: Offline
Aug 2010 10 06:44

Re: Ein Weg wurde nach mir benannt

Beitrag von Foren Mitglied

Also Brigitte (Schulz) hat auch einen Weg nach ihr benannt gefunden -> in Wien... Bin mal gespannt, ob sie das Bild hier einstellen wird... :-P ::Peitsche::
MfG Uwe

***********************************

In einer friedlichen Familie kommt das Glück von selber
(aus China)

Wer seinen eigenen Stammbaum in eine Datenbank eintragen möchte, findet hier die Möglichkeit dazu (DATENPOOL)


War die Antwort hilfreich oder hat euch der Beitrag gefallen, nutze diesen Button im Beitrag: 2433



Booking.com
Benutzeravatar
Foren Mitglied
Ehrenforscher 4. Ranges
Ehrenforscher 4. Ranges
Moderator
Sponsor und Ehrenmitglied
Beiträge: 3713
Registriert: Sonntag 1. Februar 2009, 08:03
Ahnenforschungsbeginn: 1. Mai 1992
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Alter: 56
Status: Offline
Aug 2010 10 17:01

Re: Ein Weg wurde nach mir benannt

Beitrag von Foren Mitglied

Och ja, liebe Brigitte, bitte gib dir einen "Ruck" ::Blümli::
Liebe Grüße aus Berlin von Sylke

Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel und müssen uns umarmen, damit wir fliegen können.
2156
Benutzeravatar
Foren Mitglied
Generation-Schüler
Generation-Schüler
Beiträge: 85
Registriert: Mittwoch 12. März 2008, 15:02
Ahnenforschungsbeginn: 1. Mär 2008
Wohnort: Hirschberg/Saale
Alter: 72
Status: Offline
Aug 2010 12 16:50

Re: Ein Weg wurde nach mir benannt

Beitrag von Foren Mitglied

Kein Weg wars, der nach mir benannt wurde,
aber ich fand in Wien eine Brücke mit meinem Namen.
Hier der Beweis:

1588
Nur die Sache ist verloren, die man aufgibt. (Lessing)
Benutzeravatar
Foren Mitglied
Ich bin nur ein Gast
Ich bin nur ein Gast
Status: Offline
Aug 2010 13 21:36

Re: Ein Weg wurde nach mir benannt

Beitrag von Foren Mitglied

Nach mir ist eine Quelle benannt (oder ich nach ihr ::keine Ahnung:: ) die Elisabethenquelle, leider hab ich kein Foto davon, in verschiedenen Regionen ::häää:: ist das Sprudelwasser sehr bekannt.
Nur ich sprudel nicht so viel ::kaputtlach::
L.G. aus der Eifel!
Benutzeravatar
Foren Mitglied
Ehrenforscher 6. Ranges
Ehrenforscher 6. Ranges
Administrator
Sponsor und Ehrenmitglied
Beiträge: 8543
Registriert: Samstag 1. März 2008, 07:00
Ahnenforschungsbeginn: 1. Mai 1997
Wohnort: 66687 Wadern-Dagstuhl, Saarland
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Alter: 48
Status: Offline
Aug 2010 13 21:37

Re: Ein Weg wurde nach mir benannt

Beitrag von Foren Mitglied

Na das Sprudel(n) kannst ja hier im Forum üben... ;-)
MfG Uwe

***********************************

In einer friedlichen Familie kommt das Glück von selber
(aus China)

Wer seinen eigenen Stammbaum in eine Datenbank eintragen möchte, findet hier die Möglichkeit dazu (DATENPOOL)


War die Antwort hilfreich oder hat euch der Beitrag gefallen, nutze diesen Button im Beitrag: 2433



Booking.com
Benutzeravatar
Foren Mitglied
Generation-Teenager
Generation-Teenager
Beiträge: 63
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2010, 23:07
Ahnenforschungsbeginn: 17. Jul 2010
Status: Offline
Aug 2010 15 21:30

Re: Ein Weg wurde nach mir benannt

Beitrag von Foren Mitglied

Dietmar Eichhorn hat geschrieben:Kaum war ich mal kurz in 83512 Wasserburg, schon wurde ein Weg nach mir benannt ::kaputtlach:: ::kaputtlach:: ::kaputtlach::
Habt ihr sowas von eurem Namen auch schon gefunden?
Ja, ich bin namentlich auf diesem Bild auch vertreten. Immerhin hab ich das fotografiert !!
Bild
Benutzeravatar
Foren Mitglied
Ehrenforscher 1. Ranges
Ehrenforscher 1. Ranges
Sponsor und Ehrenmitglied
Beiträge: 1338
Registriert: Freitag 14. März 2008, 19:05
Ahnenforschungsbeginn: 1. Mär 2008
Wohnort: Wien
Alter: 47
Status: Offline
Aug 2010 15 21:47

Re: Ein Weg wurde nach mir benannt

Beitrag von Foren Mitglied

Brigitte Schulz hat geschrieben:Kein Weg wars, der nach mir benannt wurde,
aber ich fand in Wien eine Brücke mit meinem Namen.
Hallo Brigitte,
nicht nur das! Hier in Wien gibts sogar einen Bezirk, der heisst Brigittenau
Bild
LG Ines

Loslassen ist schwer, Abschied nehmen noch viel mehr