[OFFEN] Buch Luthers Seitenverwandte

Eure Ahnenforschung ist schon gut vorangekommen, aber ihr kommt nicht weiter, weil euch Daten zu einer Person oder gar Personen als solches fehlen?

Kein Problem. Nutzt doch die Möglichkeit, hier eine entsprechende Suchmeldung einzutragen. Vielleicht hat ja schon jemand in dieser Richtung geforscht oder ist auf die Personen gestoßen bei seiner Forschung...

Damit die Hilfe auch Erfolg verspricht, bitte ich darum, eine eindeutige und aussagekräftige Überschrift zu wählen! Nur so finden auch Suchmaschinen diese Einträge!
Antworten
Gerhard Kreile
Generation-Teenager
Generation-Teenager
Beiträge: 59
Registriert: Do 2. Jan 2014, 12:15
Postleitzahl: 22145
Land: Deutschland
Ahnenforschungsbeginn: 10. Okt 1980
Status: Offline
Apr 2015 02 18:28

Buch Luthers Seitenverwandte

Liebe Mitforscher,

im Jahre 1983 kam das Buch Luthers Seitenverwandte von Diakon Ludwig Schmidt, auf den Büchermarkt.
Darin steht geschrieben, dass Luther Seitenverwandte im Ort Untermerzbach (Oberfranken) hat.

Laut meinen Unterlagen ist ein Verwandter von mir, Namens Lutter (auch Luther) gebürtig aus Untermerzbach.

Ich suche nun jemanden, der mir aus diesem Buch die Seite über diese Verwandten kopieren und zusenden kann.


Mit freundlichem Gruß,
Gruß aus der schönen Stadt Hamburg

Gerhardus (Gerhard)






Suche alles über:
> KREILE – KRAILE – KREILEIN etc. in der ganzen Welt
> HÜLß – HÜLSS – HÜLS in Unter-, Mittel- und Oberfranken

und die Orte:
> Geroda und Platz (Landkreis Bad Kissingen)
> Kaltenbrunn (früher: Bennendorf und Gnendorf)

Hans Kühnling
Ehrenforscher 2. Ranges
Ehrenforscher 2. Ranges
Sponsor und Ehrenmitglied
Beiträge: 1812
Registriert: Di 2. Dez 2008, 23:06
Postleitzahl: 67269
Land: Deutschland
Ahnenforschungsbeginn: 1. Jan 1986
Wohnort: 67269 Grünstadt
Danksagung erhalten: 23 Mal
Status: Offline
Apr 2015 02 21:23

Buch Luthers Seitenverwandte

Falls hier in der Gruppe niemand das Buch hat kann es bei einer Bibliothek deines Vertrauens, insofern diese an der Fernleihe teilnimmt, geordert werden.

vG
Hans
Sagt nicht, daß die Toten tot sind.
Etwas von ihrem Wesen bleibt weiter in ihren Nachkommen.
Wenn also die Toten in ihren Nachkommen leben,
wie können sie dann tot sein?
~
Dschuang Dsi, Taoistischer Philosoph, 350-etwa 275 v.u.Z.

Gerhard Kreile
Generation-Teenager
Generation-Teenager
Beiträge: 59
Registriert: Do 2. Jan 2014, 12:15
Postleitzahl: 22145
Land: Deutschland
Ahnenforschungsbeginn: 10. Okt 1980
Status: Offline
Apr 2015 03 15:41

Buch Luthers Seitenverwandte

Hallo Hans,

vielen Dank für den Tipp. Leider kann ich das Buch nicht über Fernleihe erhalten, da ich nicht aus dem Haus komme, um mich bei einer Bücherei anzumelden.

Gruß

Gerhard Kreile
Gruß aus der schönen Stadt Hamburg

Gerhardus (Gerhard)






Suche alles über:
> KREILE – KRAILE – KREILEIN etc. in der ganzen Welt
> HÜLß – HÜLSS – HÜLS in Unter-, Mittel- und Oberfranken

und die Orte:
> Geroda und Platz (Landkreis Bad Kissingen)
> Kaltenbrunn (früher: Bennendorf und Gnendorf)

Rosalie Oberhöller
Generation-UrOma/ UrOpa
Generation-UrOma/ UrOpa
Beiträge: 793
Registriert: Sa 21. Jan 2012, 13:06
Postleitzahl: 36272
Land: Deutschland
Ahnenforschungsbeginn: 1. Jan 2000
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Status: Offline
Apr 2015 03 16:11

Buch Luthers Seitenverwandte

Hallo,
manche Bibliotheken nehmen auch auch eine online Anmeldung an .
Adressen und Telefonnummern stehen im Telefonbuch, einfach mal anrufen und fragen ob sie sich dran beteiligen.
Denn es gibt etliche Schwerbehinderte die es so machen.
::Kukuksuhr:: ::Kukuksuhr::
Es Grüßt Rosalie


Die Zeit verrinnt und die Uhr tickt und tickt und tickt...

Antworten