Seite 21 von 21

Ahnenforscher-Humor

Verfasst: Do 21. Mär 2013, 11:57
von Waltraud Horchheimer
Im Himalaya treffen sich 2 Yetis.
Sagt der eine: "Ich hab' den Messner gesehen!"
Darauf der andere:" Gibt's den wirklich?"

Ahnenforscher-Humor

Verfasst: Sa 6. Apr 2013, 15:53
von Waltraud Horchheimer
Lagebesprechung in der Kanzlei nach einem Autounfall.
Der Rechtsanwalt sagt aufgeregt zu seinem Mandanten:
"Die Sache wird schwierig.
Wir müssen nämlich beweisen, dass der verletzte Radfahrer mit 120 km/h über die Kreuzung gerast ist.
Und dass der Dackel, der von links kam, Ihnen total die Sicht genommen hat."

Ahnenforscher-Humor

Verfasst: So 7. Apr 2013, 12:51
von Dietmar Eichhorn
Ein Ahnenforscher zum anderen:
"Warum hast du denn deine Tochter Mokka genannt?"
Antwort:
"Ganz einfach, sie hält mich die ganze Nacht wach."

Ahnenforscher-Humor

Verfasst: Mo 15. Dez 2014, 20:48
von Dietmar Eichhorn
Unsere Apotheke hat mir etwas Humoriges übergeben, das mir ausnehmend gut gefällt. Und es passt in die Jahreszeit:
Bild

Ahnenforscher-Humor

Verfasst: Fr 30. Okt 2015, 19:47
von Dietmar Eichhorn
Geht ein älteres Ehepaar mit Tochter und ihrem Freund im Park spazieren. Auf einmal wird das junge Pärchen langsamer und das ältere Paar merkt erst nach einigen Minuten, dass die beiden nicht einmal mehr zu sehen sind.
Fragt die Frau sorgenvoll "Was werden die beiden wohl machen?"
Darauf der Mann nur "Nachkommen" ::kaputtlach:: ::kaputtlach:: ::kaputtlach::

Re: Ahnenforscher-Humor

Verfasst: Fr 4. Aug 2017, 20:59
von Dietmar Eichhorn
Heutzutage kennt faste jede/r die Minions.
Wer aber waren deren Vorfahren??
Quelle: Facebook
Minions aus Polen.jpeg

Re: Ahnenforscher-Humor

Verfasst: Mi 30. Aug 2017, 17:55
von Waltraud Horchheimer
......ach herrlich, ich habe nicht "ahnengeforscht", sondern in den Witzen geblättert.
Sollte man ab und zu machen....Danke Steffi, du hast mich dazu "verführt";-)