Meine Vorstellung

Grüßen, einfach mal Hallo sagen, Zurückgrüßen - das alles geht hier...
Antworten
Detlef Hof
Ich bin nur ein Gast
Ich bin nur ein Gast
Status: Offline
Jul 2015 26 11:10

Meine Vorstellung

Liebe Forumsmitglieder,
Ich bin erst vor kurzem auf diese richtig spannende Beschäftigung gestoßen. Anlass waren Aufzeichnungen meines Vaters, der immer behauptet hatte, dass wir von Friedrich Schiller abstammen würden. Als ich das entsprechende Dokument Anfang dieses Jahres von seiner 3. Ehefrau (!) zugeschickt bekam, habe ich mir das Genealogie-Programm "Ahnenblatt" heruntergeladen und seine Angaben (Quellen unbekannt , lediglich Vermerk "gem. evang. Pfarramt") damit aufgenommen. Die notierte Linie wechselt nach 4 Generationen zur weiblichen Seite. Weitere 5 Generationen werden in Murrhardt (interessanterweise nicht weit von Kirchardt!) beschrieben. Die Aufzeichnungen enden mit der Feststellung, Schillers Mutter sei eine geborene Strauss aus Murrhardt, was man allerdings heute mit wenigen Mausklicks (oder ein wenig "googeln", für mich übrigens ein Favorit für das Unwort des Jahres!) widerlegen kann: Schillers Mutter war eine geborene Kodweiß! Interessant ist dabei, dass Marbach, der Geburtsort Schillers nur etwa 20 km von Murrhardt entfernt ist. Ich hatte jedenfalls "Blut geleckt", zumal ich als Pensionär (Jahrgang 1945) genügend Zeit zum Recherchieren habe. Beim Herumstöbern im WEB stieß ich auf den Historiker Andreas Kozlik, der sich zur Aufgabe gemacht hat, das Familienbuch von Murrhardt zu digitalisieren. Er bestätigte und erweiterte die Daten meines Vaters; allerdings waren ihm keine Legenden, die Behauptung meines Vaters betreffend, bekannt.
Inzwischen bin ich in allen Richungen etwas weiter gekommen, und das vor allem mithilfe der einschlägigen Internet-Datenbanken. Erst einmal habe ich in Ludwigshafen ein Archiv besucht, das ja nicht weit von meinem Wohnort Schifferstadt entfernt ist. Ein Besuch in Karlsruhe ist ebenfalls schon angedacht.
Wenn man zurückgeht, steigt die Zahl der Zweige ja in jeder Generation quadratisch an, also 1 (selbst), 2 (Eltern), 4 (Großeltern), 8 (Ur-Großeltern) usw. So fand ich eine Linie, die 6 Generationen lang in Murrhardt lebten, eine andere (jüdische), die von Burgkundstadt nach Dänemark ausgewandert ist, dann sind da meine saarländischen Vorfahren, die ich bis zu einem Korsen zurückverfolgen konnte. Diese Beschäftigung mit den Ahnen - die ja bei den Mormonen sogar einen religiösen Hintergrund hat - ist für mich spannende Detektivarbeit. So, lange genug gequatscht. Ich wünsche allen, die das lesen, einen schönen, nicht zu heißen Sonntag!
Euer Detlef

Dietmar Eichhorn
Ehrenforscher 3. Ranges
Ehrenforscher 3. Ranges
Kleiner Moderator
Beiträge: 2309
Registriert: Fr 14. Nov 2008, 20:21
Postleitzahl: 08523
Land: Deutschland
Ahnenforschungsbeginn: 26. Nov 1984
Wohnort: 08523 Plauen
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Jul 2015 26 23:11

Meine Vorstellung

Hallo Detlef,

herzliche Willkommen hier im Forum.
Schau mal nach, was sich hier alles verbirgt.
Meine 8 Hauptlinien: Eichhorn, Neßler, Groß, Heckert, Hüttel, Otto, Oertel(Ertl), Rambach
Der Didi
Bild

Marc Honecker
Generation-UrOma/ UrOpa
Generation-UrOma/ UrOpa
Sponsor und Ehrenmitglied
Beiträge: 664
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 09:17
Postleitzahl: 74172
Land: Deutschland
Ahnenforschungsbeginn: 1. Jan 2000
Wohnort: 74172 Neckarsulm
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Jul 2015 26 23:56

Meine Vorstellung

Hallo Detlef,

herzlich Willkommen hier im Forum. Danke für die Details in Deiner Vorstellung. Dazu gleich zwei persönliche Punkte:

1. Schiller
Bin zwar kein Nachfahre von ihm, habe aber einen Ahnengemeinschaft. Ist ja auch nicht so schlecht :roll:

2. Murrhardt
Welche Namen und (umliegenden) Orte suchst Du genau? Evtl. haben wir eine Verbindung zueinander?
Habe jede Menge Vorfahren in dem Bereich. Details findest Du auf meiner Webseite. Einfach mal in die Karte reinzoomen und die Orte anklicken:
http://www.honeckers.de/genealogie/herkunft/

Viele Grüße,
Marc
Regionale Schwepunkte: Württemberg, Baden, Oberpfalz, Ungarn, Schweiz, Bessarabien, Preuß. Polen
Hauptlinien: Honecker, Czemmel, Beck, Pickel, Leitz, Walter, Zimmermann, Trautmann

Bild
http://www.Honeckers.de - Meine persönlichen Forschungsergebnisse

Bild
http://www.Hohenecker.org - Familienforscher Gemeinschaft Ho(he)necker / Ho(he)negger

Jan Escholt
Ehrenforscher 1. Ranges
Ehrenforscher 1. Ranges
Kleiner Moderator
Sponsor und Ehrenmitglied
Beiträge: 1212
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 16:41
Postleitzahl: 49328
Land: Deutschland
Ahnenforschungsbeginn: 1. Jul 1989
Wohnort: 49328 Melle
Danksagung erhalten: 28 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Jul 2015 27 08:21

Meine Vorstellung

Hallo Dieter,

vielen Dank für die ausführliche Vorstellung. Die mir zeigt wie richtig meine Entscheidung war nichts und niemandem zu glauben, solange ich keine Urkunde dazu vorliegen habe.

Bist Du Mormone? Deine Bemerkung dazu ist interessant.

In einem muß ich Dir aber widersprechen: Die Anzahl der Ahnen steigt nicht quadratisch von Generation zu Generation an, sondern sie verdoppelt sich nur. Sonst hätte ja die Großeltern-Generation mit 4² = 16 Personen in der Urgroßeltern-Generation statt 8.

Jan
Entwickler von Familienbuch 6.0.
Sonderkonditionen für Mitglieder des Ahnenforums.

Birgit Rohr
Generation-Teenager
Generation-Teenager
Beiträge: 68
Registriert: So 29. Dez 2013, 12:39
Postleitzahl: 79736
Land: Deutschland
Ahnenforschungsbeginn: 10. Dez 2010
Wohnort: 79736
Status: Offline
Jul 2015 27 09:56

Meine Vorstellung

Hallo Detlef,

auch ich heiße Dich herzlich willkommen hier !
Viel Spaß bei Deinen weiteren Forschungen. Was das Saarland betrifft, sind hier einige die Dir weiterhelfen können.

Freundliche Grüße
Birgit

Uwe Weigel
Ehrenforscher 6. Ranges
Ehrenforscher 6. Ranges
Administrator
Sponsor und Ehrenmitglied
Beiträge: 8470
Registriert: Sa 1. Mär 2008, 07:00
Postleitzahl: 66687
Land: Deutschland
Ahnenforschungsbeginn: 1. Mai 1997
Wohnort: 66687 Wadern-Dagstuhl, Saarland
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Jul 2015 27 10:57

Re: Meine Vorstellung

Servus Detlef,

das ist ja mal ein interessanter Ansatz. Ich glaube aber viele von uns sind über derer Art "Geschichten" zu diesem Hobby gestoßen... So war es bei mir Helene Weigel, die Schauspielerin... Mittlerweile wissen wir, es war nur eine Namensgleichheit und nicht diese Linie, aber das war der Anfang...

Es ist auf jeden Fall schön, daß du dich zu uns gesellst und ich bin mal gespannt, wie es weiter geht. Sollten wir helfen können, werden wir es natürlich tun. Ansonsten sind wir immer über Anregungen, Hinweise, Erfahrungen usw. dankbar.

Vielleicht hast du ja auch Lust, im nächsten Jahr an unserem 8. Forentreffen teilzunehmen. Die Umfrage läuft dazu bereits.
MfG Uwe

***********************************

In einer friedlichen Familie kommt das Glück von selber
(aus China)

Wer seinen eigenen Stammbaum in eine Datenbank eintragen möchte, findet hier die Möglichkeit dazu (DATENPOOL)


War die Antwort hilfreich oder hat euch der Beitrag gefallen, nutze diesen Button im Beitrag: 2433



Booking.com

Jan Escholt
Ehrenforscher 1. Ranges
Ehrenforscher 1. Ranges
Kleiner Moderator
Sponsor und Ehrenmitglied
Beiträge: 1212
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 16:41
Postleitzahl: 49328
Land: Deutschland
Ahnenforschungsbeginn: 1. Jul 1989
Wohnort: 49328 Melle
Danksagung erhalten: 28 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Jul 2015 27 12:55

Re: Meine Vorstellung

Uwe Weigel hat geschrieben:So war es bei mir Helene Weigel, die Schauspielerin.
Wer ist denn das? Muß ich die kennen?

Ich hab es da einfacher: Wer meinen Nachnamen trägt, ist zu 150% auch sehr direkt mit mir verwandt. Keine Zweifel. Nur die Frage wie.

Jan
Entwickler von Familienbuch 6.0.
Sonderkonditionen für Mitglieder des Ahnenforums.

Hans Kühnling
Ehrenforscher 2. Ranges
Ehrenforscher 2. Ranges
Sponsor und Ehrenmitglied
Beiträge: 1811
Registriert: Di 2. Dez 2008, 23:06
Postleitzahl: 67269
Land: Deutschland
Ahnenforschungsbeginn: 1. Jan 1986
Wohnort: 67269 Grünstadt
Danksagung erhalten: 23 Mal
Status: Offline
Jul 2015 27 15:19

Meine Vorstellung

Sei gegrüßt in der Runde, Pälzer !

vG
Hans
Sagt nicht, daß die Toten tot sind.
Etwas von ihrem Wesen bleibt weiter in ihren Nachkommen.
Wenn also die Toten in ihren Nachkommen leben,
wie können sie dann tot sein?
~
Dschuang Dsi, Taoistischer Philosoph, 350-etwa 275 v.u.Z.

Waltraud Horchheimer
Ehrenforscher 2. Ranges
Ehrenforscher 2. Ranges
Sponsor und Ehrenmitglied
Beiträge: 1521
Registriert: Di 11. Mai 2010, 10:19
Postleitzahl: 69151
Land: Deutschland
Ahnenforschungsbeginn: 13. Aug 2000
Wohnort: 69151 Neckargemünd
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Status: Offline
Jul 2015 27 16:53

Meine Vorstellung

Hallo Detlef,

herzlich willkommen hier im Forum.
Du hast ja schon ordentlich was zusammen getragen.
Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß und Erfolg bei Deinen Forschungen.
schöne Grüße Waltraud vom Neckartal

Wer lächelt anstatt zu toben, ist immer der Stärkere (Japanisches Sprichwort)

meine Namen: Horchheimer,Herkimer,Brox, Zeller, Rauscher, Türscherl, Ascherl, Schulzek, Sulcek,Tregler,Rehwald,

Michaela Hey
Generation-Mama/ Papa
Generation-Mama/ Papa
Beiträge: 225
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 09:09
Postleitzahl: 67433
Land: Deutschland
Ahnenforschungsbeginn: 1. Jan 2005
Wohnort: 67433 Neustadt an der Weinstrasse
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Status: Offline
Jul 2015 28 13:52

Meine Vorstellung

Hallo

hab es erst jetzt gesehen das ein Pfälzer dazu gekommen ist, freu mich und grüsse dich herzlichst aus Neustadt

wünsche dir viel Spass und Glück bei deiner weiteren Ahnensuche
----------------------
liebe Grüsse von Michaela
__________________________________________________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum
Ich suche nach Hauptlinien: Nickerl, Hey, Seckler, Mast
nach Orten/Gegenden:Neustadt/Weinstrasse, Mussbach/Pfalz, Leonberg/Eltingen, Talheim/Heilbronn, Brüx und Umgebung

Antworten