Seite 1 von 1

Ortsangabe in einem Geburtsregister

Verfasst: So 22. Mär 2015, 06:59
von Sylke Salomon
In einer Facebookgruppe zur Ahnenforschung, fragt Monika Beeck nach dem Ort, der sich wie Treskilgen liest. In der Taufbescheinigung von 1796 ist es der Punkt 6 mit dem Sternchen

Bild

Sie hat es schon mit den Orten treschklingen und auch traiskirchen und hat dorthin geschrieben aber kein Glück gehabt. Habt ihr eine Idee dazu?

Ortsangabe in einem Geburtsregister

Verfasst: So 22. Mär 2015, 11:24
von Waltraud Horchheimer
Hallo Sylke,

in dem KB müssten doch noch andere Orte zu sehen sein, anhand derer man vielleicht die etwaige Richtung feststellen könnte.